Aktuelles

Trauerfall Prälat Ladislaus Túry

Prälat Ladislaus Túry
Prälat Ladislaus Túry

Prälat Ladislaus Túry ist am 21. März im Alter von 91 Jahren verstorben. Der im Herrn Entschlafene wurde am 7. Mai 1928 in Deschandorf, Kreis Temesch geboren.

Von 1959 bis 1964 war er als Kaplan in Neuarad und Kleinsanktnikolaus tätig. Die älteren Landsleute unter uns erinnern sich an ihn voller Wohlwollen und Dankbarkeit.

Am 15. August 1990 wurde Ladislaus Túry zum Domherrn – Canonicus Senior – des Temeswarer Domkapitels und am 23. September 2002 zum Domprobst des gleichen Domkapitels ernannt. Der Heilige Vater, Papst Johannes Paul II., ernannte ihn am 15. Januar 2003 zum Päpstlichen Prälat.

Am 1. Oktober 2009 trat Pfr. Ladislaus Túry in den Ruhestand, und zog sich im Emmaus-Seniorenheim, in Tschakowa zurück.

In Trauer und Verbundenheit
Die Gemeinde Kleinsanktnikolaus

Weitere Informationen

Zurück